Artikel Nr.:HX-DR01

D R01 ist der fortschrittlichste Decoder mit dMX/RDM-fähig, PWM-Frequenz/ Gamma-Kurve sind einstellbar, der Ausgang kann auf 4 Typen mit insgesamt 9 verschiedenen Attributen eingestellt werden; geeignet für alle Arten von Konstantspannungs-LED-Lampen, wie Single Color/CCT/RGB/ RGB W LED-Modul, LED-Streifen,...

Produkt - Details

DR01 ist der fortschrittlichste Decoder mit DMX/RDM-fähig, PWM-Frequenz / Gamma-KurveSind

einstellbar, kann die Ausgabe auf 4 Typen mit insgesamt 9 verschiedenen Attributen eingestellt werden;geeignet für alle Arten von

Konstantspannungs-LED-Lampen, wieEinfarbig/CCT/RGB/RgbWLED-Modul, LED-Streifen, Lichtschnur

Und so weiter. 

 

Produkt-Features

1.DR01 ist ein konstanter Spannungsdecoder, die Arbeitsspannung ist: DC12-24V. Die Stromversorgung in diesem Bereich universell sein kann, stellen Sie bitte sicher, dass die Netzspannung die Anforderungen der Lade-LED;

2.Adoptiert Drucktasten (MODE UP DOWN SAVE), um Einstellung und Steuerung zu machendas4-digitale Röhre zeigt dieSetzen von StatuenIntuitiv;

3.Automatische Identifikationssignalfunktion. Wenn das DMX-Signal angeschlossen ist, springt es direkt in den Start-Adressmodus der DMX-Einstellung (Dxxx) um Daten zu erhalten;

4.Mit der Speicherfunktion zum Abschalten, wird es die Einstellungen GespeichertInden letzten Ausschalten;

5.4 in 1 Ausgangstypen, Unterstützung Single Color/CCT/RGB/RGBW;

6.9 verschiedene DMX512-Dekodierungsprofile sind verfügbar, von CH01 bis CH09;

7.PWM-Frequenz ist einstellbar: 500Hz, 1KHz, 2KHz, 4KHz, 7.8KHz, 15.6KHz;

8.Variable Dimmerantwort (Gamma) Kurve;

9.RDM-fähig;

10.Kurzschlussschutzfunktion;

11.Max. Ausgangsleistung: 72W * 4CHs / 12V, 144W * 4CHs / 24V;

12.3 Jahre Garantie.

 

Technische Parameter

 

Arbeitstemperatur

-20-60

Versorgungsspannung

DC12V bei 24 V

Statischer Stromverbrauch

<>

Verbindungsmodus

gemeinsame Anode

Nettogewicht

110G

Bruttogewicht

120G

Ausgabe grau

RgbWje 256 Stufen

Sendesignal

Dmx/RDMSignal

Externe Dimension

L162*W46*H25(mm)

Verpackungsgröße

L170*W50*H29(mm)

AusgabePorts

4 Kanäle

DMX-Profile

9 Modi

Ausschalten des Speichers

Ja

GammaCurve

0.1,0.5,1,1.5,2.2

Kurzschlussschutz

Ja

PWM-Frequenz

500Hz-15.6KHz

Max.Ausgangsstrom

Pwm<=2khz:>6A/CH

PWM=4KHz: 5A/CH

PWM=7,8 KHz: 4A/CH

PWM=15,6 KHz: 3A/CH

Max.Ausgangsleistung

Pwm<=2khz:288w 2v;="">

PWM=4KHz:240W/12V; 480W/24V

PWM=7.8KHz:192W/12V; 384W/24V

PWM=15.6KH:144W/12V; 288W/24V

 

Dimensionen

图片 1_2 

 

Schnittstellenspezifikations

 

图片 1_3 

    

Verdrahtung Details von LED OUTPUT

Ausgabetyp

Geändertes DMX-Decodierungsprofil

CH1

CH2

CH3

CH4

Rgb

CH01

CH02

CH03

R-

G-

B-

Nc

(keine Verbindung)

Rgbw

CH04

CH05

CH06

R-

G-

B-

W-

Cct

CH07

CH08

Ww-

Cw-

Ww-

Cw-

Dim

CH09

LED1-

LED2-

LED3-

LED4-

Tipps, Werkseinstellung ist RGBW, CH04.

Gebrauchsanweisung

DR01 wird über das DMX-Signalsystem gesteuert. Gleichzeitig kann eine eingebaute Testfunktion verwendet werden, um die LED-Last ohne DMX-Signal während des Installationsvorgangs zu beleuchten, und drücken Sie die "MODE"-Taste, um zwischen verschiedenen Testmodi zu wechseln (angezeigt als "Plxx") und Geschwindigkeit (angezeigt "Spxx"). DR01 hat die Funktion, DMX-Signale automatisch zu erkennen. Wenn es ein DMX-Signal gibt, wird es automatisch in den DMX-Steuerzustand gelangen. Die digitale Röhre zeigt die Startadresse des DMX (angezeigt als "Dxxx").

 

Button-Funktionen

Schaltfläche

Beschreibung

Modus

1.Einmalig drücken Sie die MODE-Taste, um zu wechseln:

1)"DXxx":DMX-Startadresseneinstellung, D001-D512;

2)"PlXx":Testmodi-Einstellung,PL01-PLFL;

3)"SpXx":die Geschwindigkeit der Testmodi Einstellung,SP01-SP99.

2. Langes Drücken der Tasten MODE und SAVE für 3 Sekunden, um die erweiterten Einstellungen einzugeben; nachdem Sie die erweiterten Einstellungen eingegeben haben, drücken Sie die MODE-Taste, um zu wechseln:

1)"ChXx":DMX-Decodierungsprofileinstellung, CH01-CH09;

2)"PfXx":PWM-Frequenzeinstellung,PF05-PFF0;

3)"GaXx":Gamma-Kurvenauswahl, gA01-gA22;

4)"rst0":Werkseinstellungen wiederherzustellen,RST0-RST1.

oben

Erhöhen Sie die Menüdaten, die mit der MODE-Taste eingegeben werden.

DOWN

Verringern Sie die Menüdaten, die mit der MODE-Taste eingegeben werden.

Speichern

Nachdem jeder Einstellungsvorgang abgeschlossen ist, drücken Sie bitte SAVE, um zu speichern, die digitale Röhre zeigt "Speichern" und beenden Sie den Einstellungszustand nach 1 Sekunde automatisch.

Hinweis:PMietvertrag beziehen sich auf die entsprechendenTeile foder spezifische Funktionsbeschreibung.

 

Festlegen der DMX-Startadresse

Durch Drücken der MODE-Taste, wenn die digitaleDxxx (xxx ist001-512), wechselt es in den Adresseinstellungsmodus. Drücken Sie die UP / DOWN-Taste, um die Adresse einzustellen (langes Drücken für schnelle Einstellung), das digitale Rohr zeigt die aktuelle Adresse in Echtzeit an (e.x. d032-Startadresse ist 32), und drücken Sie dann die Taste "SAVE", um zu speichern. DR01 ist auch mit dem RDM-Protokoll kompatibel, sodass es seine Adresse auch über den RDM-Controller festlegen kann. Die digitale Röhre zeigt die Adresse an, die ihm der RDM-Controller in Echtzeit gegeben hat, und speichert sie automatisch (keine Notwendigkeit, die "SAVE"-Taste zu drücken).

 

Testmodus auswählen

Drücken Sie die Taste "MODE", wenn die digitalePlxx, geben Sie die Auswahl des Testmodus ein; der Modus kann über die UP / DOWN-Tasten geschaltet werden.

Ausgabetyp

DMX-Decodierungsprofil

PL01

PL02

PL03

PL04

PLFL

Rgb

CH01

CH02

CH03

CH1/

R fade

CH2/G verblassen

CH3/B verblassen

Nicht verwendet

RGB-Fade

Rgbw

CH04

CH05

CH06

CH1/R verblassen

CH2/G verblassen

CH3/B verblassen

CH4/W verblassen

RGBW-Fade

Cct

CH07

WW verblassen CH1+CH3

CW-Fade CH2+CH4

Nicht verwendet

Nicht verwendet

WW+CW verblassen

Cct

CH08

WW verblassen CH1

CW verblassen CH2

WW verblassen CH3

WW verblassen CH4

CW+WW verblassen

Dim

CH09

Nicht verwendet

Nicht verwendet

Nicht verwendet

Nicht verwendet

CH1-CH4 verblassen

Hinweis: Die Testmodusliste wird durch den DMX-Dekodierungstypsatz bestimmt.

Festlegen der Testmodusgeschwindigkeit

Drücken Sie die Taste "MODE", wenn die digitaleSpxx (xx ist01-99), geben Sie die Geschwindigkeitseinstellung im Testmodus ein. Drücken Sie die TASTE UP / DOWN, um die Geschwindigkeit einzustellen (langes DrückenSchnelleEinstellung) zeigt die digitale Röhre die aktuelle Geschwindigkeit in Echtzeit an (sp01ist die langsamste,sp99ist der schnellste).

 

PLeasing-Presse SAVE zu speichernder Einstellungsvorgang, zeigt die digitale Röhre "Speichern" und beenden Sie den Einstellungszustand nach 1 Sekunde automatisch.

 

Einedvanced-Einstellungen

Langes Drücken der Tasten MODE und SAVE für 3 Sekunden, um die erweiterten Einstellungen einzugeben. Einefter die erweiterten Einstellungen eingeben, drücken Sie die MODE-TasteDoseWechselnauf DMX-Decodierungsprofileinstellung, PWM-Frequenzeinstellung, Gamma-Kurvenauswahl und Werkseinstellungen wiederherstellen.

 

DMX-DekodierungProfilEinstellung

Drücken Sie die Taste "MODE", wenn die digitale RöhreChxx (xx ist01-09), geben Sie DMX512 einDecodierungsprofilEinstellung. Wählen Sie die DMX512-DekodierungProfildurch Drücken der UP / DOWN-Tasten.

Anzeigen

Ausgabetyp

Nr. der DMX-Adresse

Beschreibung(nimmt die DMX-Startadresse vond001)

CH01

Rgb

3

DMX-Adresse 1= RED-Kanal 1

DMX-Adresse 2= GRÜN Kanal 2

DMX-Adresse 3= BULE-Kanal 3

CH02

Rgb

4

DMX-Adresse 1= RED-Kanal 1

DMX-Adresse 2= GRÜN Kanal 2

DMX-Adresse 3= BULE-Kanal 3

DMX-Adresse 4= Master-Intensität/Blitz/Volllicht*

CH03

Rgb

6

DMX-Adresse 1= RED-Kanal 1

DMX-Adresse 2= GRÜN Kanal 2

DMX-Adresse 3= BULE-Kanal 3

DMX-Adresse 4= Master-Intensität/Blitz/Volllicht*

DMX-Adresse 5= Voreingestellte Verfolgungsgeschwindigkeit

DMX-Adresse 6= Preset Chase**

CH04

Rgbw

4

DMX-Adresse 1= RED-Kanal 1

DMX-Adresse 2= GRÜN Kanal 2

DMX-Adresse 3= BULE-Kanal 3

DMX-Adresse 4= WHITE-Kanal 4

CH05

Rgbw

5

DMX-Adresse 1= RED-Kanal 1

DMX-Adresse 2= GRÜN Kanal 2

DMX-Adresse 3= BULE-Kanal 3

DMX-Adresse 4= WHITE-Kanal 4

DMX-Adresse 5= Master-Intensität/Blitz/Volllicht*

CH06

Rgbw

7

DMX-Adresse 1= RED-Kanal 1

DMX-Adresse 2= GRÜN Kanal 2

DMX-Adresse 3= BULE-Kanal 3

DMX-Adresse 4= WHITE-Kanal 4

DMX-Adresse 5= Master-Intensität/Blitz/Volllicht*

DMX-Adresse 6= Voreingestellte Verfolgungsgeschwindigkeit

DMX-Adresse 7= Preset-Jagd**

CH07

Cct(WW+CW)

3

DMX-Adresse 1= Master-Intensität für CW+WW (CH1-CH4)

DMX-Adresse 2= WW-Kanal 1+Kanal 3

DMX-Adresse 3= CW-Kanal 2+Kanal 4

CH08

Cct(WW+CW)

6

DMX-Adresse 1= Master-Intensität für WW-Kanal 1 + CW-Kanal 2

DMX-Adresse 2= WW-Kanal 1

DMX-Adresse 3= CW-Kanal 2

DMX-Adresse 4= Master-Intensität für WW-Kanal 3 + CW-Kanal 4

DMX-Adresse 5= WW-Kanal 3

DMX-Adresse 6= CW-Kanal 4

CH09

Dim(einfarbig)

1

DMX-Adresse 1= Dimmerkanäle 1-4

*Meisterintensität/Blitz/Volllicht: DMX-Wert 0-127 Master-Intensität, 128-250 Blitz, 251-255 Volllicht.

** Preset VerfolgungsjagdListe

DMXvalue

Chase(geht von dMX-Startadresse von d001 aus)

0-20

(Rgb:d001-d004;Rgbw:d001-d005)Kontrolleffekte

21-40

3 Farben verblassen

41-60

7 Farben verblassen

61-80

3 Farben verblassen

81-100

7 Farben verblassen

101-120

GRÜN-RED verblassen

121-140

RED-BLUE verblassen

141-160

BLAU- GRÜN verblassen

161-180

RGB-Blüte verblassen

181-200

WHITE fade

201-220

7 Farben blühen verblassen

221-255

Ter Schleife von oben jagt

 

PLeasing-Presse SAVE zu speichernder Einstellungsvorgang, zeigt die digitale Röhre "Speichern" und beenden Sie den Einstellungszustand nach 1 Sekunde automatisch.

 

PWM-Frequenzeinstellung

Drücken Sie die Taste "MODE", wenn die digitale RöhrePfxx, geben Sie die PWM-Frequenzeinstellung ein. Stellen Sie die PWM-Frequenz ein, indem Sie UP / DOWN drücken.

Anzeigen

PWM-Frequenz

PF05

500Hz

Pf10

1KHz

Pf20

2KHz

Pf40

4KHz

Pf80

7,8 KHz

PfF0

15,6 KHz

 

PLeasing-Presse SAVE zu speichernder Einstellungsvorgang, zeigt die digitale Röhre "Speichern" und beenden Sie den Einstellungszustand nach 1 Sekunde automatisch.

 

Einstellung für das Dimmverhalten der Gamma-Kurve

Drücken Sie die Taste "MODE", wenn die digitale RöhreGaxx. Geben Sie die Gammakurvenauswahl ein. Wählen Sie dieGewünschtenGammakurve durch Drücken der UP / DOWN-Tasten.

Anzeigen

Gamma-Wert

gA01

0.1

gA05

0.5

Ga10

1.0

Ga15

1.5

Ga22

2.2



 

图片 5 


PLeasing-Presse SAVE zu speichernder Einstellungsvorgang, zeigt die digitale Röhre "Speichern" und beenden Sie den Einstellungszustand nach 1 Sekunde automatisch.

 

Wiederherstellen von Werkseinstellungen

Drücken Sie die Taste "MODE", wenn die digitalerst0, geben Sie den Werksreset ein. Durch Drücken der TASTE UP / DOWN und Drücken der Taste "SAVE", wenn die digitalerst1tritt der Decoder in den Werksreset ein. Die digitale Röhre zeigtrst-und wechseln Sie zud001Automatischnach 1 Sekunde, um den Vorgang abzuschließen.

 

Bemerken

1. Die Netzspannung dieses Produkts ist DC12V bei 24V, andere Spannungenkann es beschädigen;

2. Die Auslaufdrähte sollten entsprechend den im Schaltplan angegebenen Etiketten korrekt verdrahtet sein;

3. Wenn mehr als 32 Decoder angeschlossen sind, muss es mit DMX-Signalverstärkern verwendet werden, die Anzahl der DMX-Signalverstärker nicht mehr als 5.

4. Wenn das Signal aufgrund eines Kurzschlusses oder einer schlechten Qualität des Signalkabels einen Kickback-Effekt hat, verwenden Sie bitte einen 0,25W90-120 Ohm-Widerstand am Ende des letzten Decoders D + und D-;

5. Dieses Produkt hat Kurzschlussschutzfunktion, sollte aber nicht überlastet sein;

6. Die Garantiezeit dieses Produkts beträgt 3 Jahre,Exschäden oder die Form von Überlastung.

 

Produktinformationen zur Bestellung

Produktname

Artikelnummer

DMX512 RDM DECODER

HX-DR01

 


Anfrage